Es ist Ihre Zeit.

Genießen Sie eine vorgezogene abschlagsfreie Rente
und flexibilisieren Sie Ihr Berufsleben.

Mit dem Life Balance-Depot der INTRECO.

Das Life Balance Depot der INTRECO ist einzigartig.

Denn Freiheit ist planbar!

Zeit für ein ausgewogenes Leben

Wollen wir leben, um zu arbeiten – oder arbeiten, um zu leben. Das Modewort „Work-Life-Balance” bezeichnet sinnbildlich ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen der Waagschale „Arbeit“ und der Waagschale „Leben“. Das impliziert aber einen grundsätzlichen Gegensatz. Ist es nicht viel wichtiger, das Leben in seiner Gänze im Gleichgewicht zu halten und den Beruf als Teil eines vielschichtigen Lebens zu sehen? Dafür bedarf es der Möglichkeit, sich die Zeit für Beruf, Kinder, Hobbies, Lebensträume, die Pflege Angehöriger oder die eigene Gesundheit autonomer einteilen zu können.

Daseinsvorsorge macht es möglich

Wie können wir ein in sich ausgeglichenes und erfülltes Privatleben, eine LIFE BALANCE erreichen? Die Lösung liegt darin, das Berufsleben flexibler zu gestalten und Defizite, die im Privatleben drohen oder bereits eingetreten sind, vermeiden oder ausgleichen zu können. Jede Flexibilisierung der Arbeitszeit setzt aber voraus, dass hierfür finanzielle Reserven zur Verfügung stehen – dass hierfür Vorsorge getroffen ist. In unseren Worten: Daseinsvorsorge. Um diese Daseinsvorsorge frühzeitig treffen zu können, haben wir das Life Balance-Depot geschaffen.

Das LIFE BALANCE-DEPOT ist eine flexible, sichere, renditestarke und staatlich geförderte DASEINSVORSORGE

mehr erfahren

Das LIFE BALANCE-DEPOT baut finanzielle Reserven mithilfe von Steuerersparnissen auf.

mehr erfahren

Das LIFE BALANCE-DEPOT bietet klare Vorteile gegenüber der klassischen betrieblichen Altersversorgung

mehr erfahren

Das LIFE BALANCE-DEPOT ist auch für Arbeitgeber eine rundum vorteilhafte Lösung

mehr erfahren

INTRECO: Innovation durch Erfahrung

Der Gründer der INTRECO Gisbert Voss ist seit über 40 Jahren ein anerkannter Experte für unabhängige Finanzberatung, betriebliche Altersversorgung und Kapitalanlageberatung. 2001 gründete er mit einem Partner die Zeitkontenberatung Dr. Musil & Cie. GmbH in Berlin (ZKB). Hier war er alleinverantwortlich für die Entwicklung und Optimierung von Arbeitszeitkontenmodellen, wie z.B. das äußerst erfolgreiche Lebensarbeitszeitmodell der ZKB. Dies schloss auch die Verantwortung für die höchst anspruchsvollen Rechtsfragen mit ein. Schon früh erfolgte dabei eine Spezialisierung auf die spezifischen Bedürfnisse der kleinen und mittleren Unternehmen („KMU“). Mit innovativen und später von anderen Anbietern kopierten Lebensarbeitszeitmodellen konnten hier erstmals kostengünstige, einzelvertraglich geregelte Lösungen realisiert werden.

2010 gründete Gisbert Voss die INTRECO, deren Generalbevollmächtigter er ist. Dort konzentriert er sich weiterhin auf intelligente Arbeitszeitkontenmodelle speziell für die Zielgruppe der KMU.

Unter dem Namen Life Balance-Depot wurden fortentwickelte Varianten geschaffen wie die Life Balance-Depots Classic, FlexTime, SportsTime und Bonus Plus. Dabei bietet die Variante Classic auch den beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführern von Kapitalgesellschaften die Möglichkeit, wieder an Zeitwertkontenmodellen teilzunehmen.