Ein weiteres Feld: Die Fexlibilisierung der Arbeitszeit

Ebenfalls von großer Bedeutung:

Die Gestaltung und Optimierung der Arbeitszeit

Unsere eigene Kernkompetenz ist die Gestaltung von Arbeitszeitkontenmodellen, in denen der Arbeitnehmer mit Geldwerten ein Wertguthaben ansparen kann.

Zur Herstellung einer besseren Work-Life-Balance der Arbeitnehmer bedarf es häufig aber auch einer Flexibilisierung der Arbeitszeit.

Zeitkonten, in Zeiteinheiten geführt, dienen der Flexibilisierung der Arbeitszeit. Beschäftigten bieten sie neue Möglichkeiten einer besseren Work-Life-Balance, zur beruflichen Weiterbildung im eigenen Interesse oder zur vorzeitigen Beendigung des Erwerbslebens.

Zu diesem Spezialgebiet können unsere Kunden sich der Beratung durch einen ausgewiesenen Experten versichern:

Herrn Dr. Hartmut Seifert
langjähriger Leiter des renomierten
Wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI), Düsseldorf

Herr Dr. Seifert ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und Fachbücher insbesondere auch zum Thema der Arbeitszeitflexibilisierung.

Wir stellen Ihnen gerne einen direkten Kontakt zu Herrn Dr. Seifert her. Bitte verwenden Sie hierzu unser Kontaktformular in der Kopfzeile.